Logo
Fachbereich Biologie
Institut für Pflanzenwissenschaften und Mikrobiologie
      Sie sind hier:  >  Home >  Personen >  Manfred Finckh EN    

Manfred Finckh

Dr. rer. nat., Diplom-Geoökologe

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Biodiversität, Evolution und Ökologie der Pflanzen (BEE)
Institut für Pflanzenwissenschaften und Mikrobiologie
Universität Hamburg
Ohnhorststr. 18
22609 Hamburg, Deutschland

E-Mail:    manfred.finckh@uni-hamburg.de

Tel.:  +4940 42816-549
Fax:  +4940 42816-539
Raum: 2.526

Photo not found!

Aktuelle Lehrtätigkeit

  • Ökologie und Biodiversität Afrikas Beteiligung an Geländepraktikum und Seminar WS 2013/2014

Projekte

  • The Future Okavango (BMBF - Projekt) seit September 2010
  • SASSCAL (BMBF - Projekt) seit März 2010
  • BIOTA Maroc (BMBF-Projekt) 10/2006-2/2010
  • IMPETUS Westafrikaprojekt (BMBF-Projekt) 8/2000-7/2006
  • Impacts of Land Use on Sustainability (EU-Projekt) 1995-1998
  • Waldlebensgemeinschaften des Villarrica-Nationalparks (DFG-Projekt) 1992-1994

Seitenanfang

Forschungsschwerpunkte

  • Raumzeitliche Vegetationsmuster in Marokko.
  • Nachhaltige Landnutzung in Entwicklungsländern.
  • Vegetationsdatenbanken.
  • Vegetation von Angola

Seitenanfang

Veröffentlichungen

Siehe Liste der Veröffentlichungen
 

Tagungsbeiträge

Siehe Liste der Tagungsbeiträge
 

Wissenschaftliche Betreuung von Diplomarbeiten, Abschlussarbeiten

Siehe Liste der Wissenschaftliche Betreuung von Diplomarbeiten, Abschlussarbeiten
 

Seitenanfang

CV

Seit September 2010 Wissenschaftliche Koordination Angola für The Future Okavango, Universität Hamburg.
Seit März 2010 Wissenschaftliche Koordination in SASSCAL, Universität Hamburg.
2006 - 2010 Wissenschaftlicher Koordinator von BIOTA Maroc am BZF, Universität Hamburg.
2000 - 2006 Leitender Wissenschaftler im IMPETUS-Projekt.
1997 - 2000 Geschäftsführender Gesellschafter des Planungsbüros Ifanos Chile S.A. in Santiago de Chile.
1998 - 2000 Dozent für Physische Geographie am Departamento de Ciencias Sociales der Universidad de La Frontera, Temuco, Chile.
1995 - 1998 Forschungskoordinator des EU-Projekts "Impacts of Land Use on Sustainability" an der Universidad de La Frontera, (Temuco, Südchile).
1992 -1995 Promotion an der Universität Bayreuth.
1992 - 1994 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Biogeographie der Universität Bayreuth.
1991 -1991 DAAD-Kurzzeitdozentur in Chile.
1984 - 1990 Geoökologie-Studium in Bayreuth.

Seitenanfang

Seitenanfang

Impressum  /  letzte Aktualisierung: 2014-05-21  durch: Manfred Finckh EN